ÜBER UNS

LEL00864_Final.jpg
DIE GESCHICHTE
VON CURIE
LEL09749_Final.jpg

Curie Limited - nach der Nobelpreisträgerin Curie benannt - ist ein technisches Start-up-Unternehmen mit Sitz in Hongkong, das sich auf Innovation und Technologien im Bereich neuer Schutzmaterialien konzentriert hat.

 

Curie Limited wurde im Februar 2020 gegründet.

Im Fokus steht die Entwicklung, Anwendung und

Produktion neuer Schutzmaterialien.

DER GRÜNDER

Aldrin OR, Gründer von Curie Limited, hat 10 Jahre lang in der der Fertigungsindustrie gearbeitet und zusammen mit Rayman Gong, Postdoc-Stipendiat der Polytechnischen Universität Hongkong, einen 3D-Druck von Mikrogerüsten entwickelt die die Restrukturierung des menschlichen Gewebes durch die sogenannte Continuous Liquid Interface Production (CLIP) möglich macht.

 

Aus dieser Forschungsarbeit entstand ein spezieller Verbundstoff.

Als COVID-19 die Welt erreicht, erkennen Aldrin und Rayman, dass die physikalischen Eigenschaften von menschlichen Zellen auf Proteinbasis ähnlich sind wie beim Spike-Protein von COVID-19.

 

Sie versuchten den entwickelten Verbundstoff mit einer anderen Gewebebasis und mit einer anderen Herstellungsmethode zu kombinieren. 

 

Nach hunderten Versuchen war die Curie Technologie geboren.